Schlagwort-Archive: Nagano

Noch mal Edo in Nagano – Unnojuku

Dieser Beitrag sollte vor Tagen schon online gehen, und ich habe das Gefühl, dass ich diesen Satz in letzter Zeit immer öfters schreiben muss, aber Flickr ließ mich nicht. Was war es dieses Mal? Wüsste ich auch gerne. Zum Glück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

[Unterwegs] Kirschblüten zur Golden Week

(Dieser Blogpost sollte schon vor Tagen online sein, aber irgendwie wollte Flickr nicht so wie ich …) Die Golden Week – für viele in Japan im Jahr der längste Zeitraum, den sie der Arbeit offiziell fernbleiben und ihre Freizeit genießen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

[Unterwegs] Auf Herbstlaubjagd in Nagano

Entgegen der landläufigen Meinung des allgemeinen Japaners ist Japan nicht das einzige Land mit Jahreszeiten, aber man begeht sie hier schon ganz besonders intensiv, das muss ich ihnen lassen. Im Frühling, wenn die Temperaturen langsam ansteigen und es in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

[Unterwegs] Ein Spaziergang durch die Edo-Zeit

Will man in Kantō ein wenig altertümliches Japan erleben, geht es meist in die Stadt Kawagoe 川越 in der Präfektur Saitama 埼玉, die man mit dem Auto in etwa einer Stunde und mit der Bahn sogar noch schneller erreichen kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

[Unterwegs] Der Berg, der uns beinahe in die Knie zwang

Sommer und das Nagarazoku verzieht sich mit Sack und Pack nach Nagano? Kennen wir ja. Dieses Mal waren Kei und ich dabei sehr ambitioniert und hatten uns den Tateshinayama 蓼科山 vorgenommen – den Berg, den man von unserer Lieblingspension aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

[Unterwegs] Hoch oben auf dem Berg, tief in der Höhle und mitten im Wald

Ich musste nicht mal einen teruteru bōzu 照る照る坊主 aufhängen, um die Regenzeit so schnell loszuwerden, wie ich es mir im letzten Beitrag gewünscht habe. Eine so kurze Regenzeit ist dann allerdings doch etwas gruslig und sicher kein Spaß für all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

[Unterwegs] Ein ruhiger Tag in Nagano

Die Regenzeit hat wieder einmal Einzug gehalten. Zwei Tage früher als sonst und damit pünktlich zu meinem Geburtstag, der vollkommen verregnet war. Diese fünfte Jahreszeit, wie man sie in Japan gerne bezeichnet, zieht mich immer sehr runter. Es regnet natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare