Archiv der Kategorie: Keiō-Uni

Ich bin an der Uni ausschließlich von Idioten umgeben! – Der lange Zeit überfällige Blogpost (2)

Ich möchte nur erwähnen, dass alle Idiotengruppierungen zeitgleich stattgefunden haben. Ich konnte also leider nicht eine Gruppe abarbeiten und mich dann der nächsten widmen, sondern musste überall mit Idioten klarkommen. Ich weiß, schlimm … Na, dann mal weiter im Text: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni, Wutanfälle | 4 Kommentare

Ich bin an der Uni ausschließlich von Idioten umgeben! – Der lange Zeit überfällige Blogpost (1)

Ich hätte diesen Blogpost viel eher schreiben und dann einfach nur noch unter der Sektion „Idiotismus“ regelmäßig updaten sollen, aber warum auch immer habe ich bisher beide Arschbacken zusammengekniffen und nun müsst ihr einen ewig langen Kotzblogeintrag von mir ertragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni, Wutanfälle | 4 Kommentare

Das 53. Mitasai

Was der Tōkai-Uni ihr kengakusai, ist der Keiō-Uni ihr mitasai 三田際. Dieses Jahr fand das 53. mitasai staat, und wenn man dann schon mal Student der Keiō-Uni ist, kann man sich das ruhig mal geben, oder? Und da heute GANZ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni, Unterwegs | 2 Kommentare

Die Keiō und ich – ein Neustart

Denn der erste Versuch war nicht gerade prickelnd. Mit ihren zwei Milliarden Sonderregelungen für mich und einer Bürokratie, die so undurchschaubar ist, dass selbst die Keiō keinen Durchblick hat, hatte man es mir soweit verdorben, dass ich die letzte Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni | 2 Kommentare

Das Nagarazoku im Wunderland

Das, was die Keiō die letzten Wochen organisatorisch mit mir getrieben hat, lässt sich nur noch dadurch erklären, dass der Verrückte Hutmacher und der Märzhase die Verantwortung für die Bearbeitung meiner Akten haben, und sich auch sonst alle möglichen Figuren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni, Wutanfälle | 5 Kommentare

Erkenntnisse eines Saufgelages

Gestern fand ausgerichtet vom Seminar meines Betreuers Herrn Ō. eine Begrüßungsfeier für mich zum Willkommen in der Politikwissenschaft an der Keiō-Uni statt. Dass ich die Kurse nur als Gasthörer belege und keine Punkte kriege, schien erst einmal egal zu sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni | Kommentar hinterlassen

Ein Placement-Test – Und dann?

Letzte Woche Mittwoch fand der Placement-Test statt. Die Ergebnisse gab es am Freitag. Ich hatte mir ein besseres Ergebnis gewünscht, einfach nur, um Kurse der japanischen Fakultäten belegen und Punkte erhalten zu können. Das kann ich jetzt leider nicht, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keiō-Uni | Kommentar hinterlassen