Archiv der Kategorie: Alltag in Japan

Spinnentheater: Reloaded (keine Fotos!)

Ich hasse Spinnen so sehr, ich wäre gar nicht in der Lage, hier Fotos von ihnen zu posten … Einige Leser werden sich an mein Spinnentheater vom letzten Oktober erinnern. Was damals der pure Horror für mich war, wird nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Der Postbär und die schwarze Katze

Die Lieferdienste in Japan entdecken Line für sich – bestimmt schon seit einer ganzen Weile, aber ich bin erst jetzt über die japanische Post so richtig darauf aufmerksam geworden. Hier hatte ich ja schon einmal einen Lobgesang auf den Service … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Zum permanenten Residenten

In meinem letzten Blogpost zum Thema Visum habe ich zwar gesagt, dass ich jetzt eigentlich mal eine Pause von den ganzen Anträgen gebrauchen könnten, ich habe mich dann dieses Jahr aber doch noch aufgerafft und mich für das permanent residence … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan, Freudensprünge | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Spinnentheater

Heute Morgen saß sie frech gleich neben der Eingangstür bei uns im Flur: eine widerliche, fette huntsman-Spinne. Noch nicht ausgewachsen, aber eklig genug. Ich war gerade auf dem Weg zur Arbeit, wortwörtlich auf meinen letzten Schritten aus der Tür raus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | 2 Kommentare

In Sachen Müll

Letzte Woche hat man uns hier im unserem Wohnbezirk etwas ganz Furchtbares angetan: Man hat die Abholzeiten für unseren Müll verändert. Skandal! Und so treffe ich seit Tagen morgens Nachbarn mit einer anderen Art von Müll unterm Arm als den, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Angriff der Klimaanlagen

„Hm, das ist lang“, murmelte der Arzt leicht besorgt, nachdem ich ihm meinen Husten in allen Details schilderte und hinzufügte, dass dieser nun schon seit 6 Wochen anhielt. Angefangen hatte es mit einer unangenehmen Erkältung, aber auch nachdem diese sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Ein etwas ominöser Handwerker

So lange, wie ich gefühlt auf ihn gewartet habe, so schnell war er auch schon wieder vorbei: mein Sommerurlaub. Eine Woche ist einfach nicht genug, und doch ist man hier in Japan ja fast schon ausverschämt, wenn man sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | 5 Kommentare