Archiv des Autors: nagarazoku

Berlin 2017 – Auflüge & Co. (Teil 2)

Der Neujahrswechsel bedeutet für uns ja eigentlich immer, dass es bald zurück nach Japan geht, doch dieses Jahr fielen die Feiertage im Januar so günstig, dass wir die erste Januarwoche nun auch noch in Berlin waren. Und die verbrachten wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Berlin | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Berlin 2017 – Auflüge & Co. (Teil 1)

Wenn wir meine Familie über Weihnachten und Neujahr besuchen, ist meine Mama schon Wochen vorher am Planen, wohin wir welche Ausflüge unternehmen könnten. Leider will das Wetter da nicht immer so mitspielen, aber wir haben an Sonnenstunden genutzt, was Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In Berlin, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Berlin 2017 – Die Flüge

Die ganze Woche war es eisig kalt – kälter als in Deutschland wohlgemerkt – und der Schnee vom Montag schmilzt nur langsam, da kündigt der Wetterbericht doch glatt neuen Schneefall für die nächste Woche an. Ich hoffe, es bleibt bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flug-Erlebnisse | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

So kann es auch gehen

Ich hatte ja heute so keinen Bock auf diesen Tag. Der Wetterbericht kündigte heftigen Schneefall an, und das kann in der Region Kantō immer nur eins bedeuten: Verkehrschaos. Am liebsten hätte ich mir den Tag freigenommen und mich einfach unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

Auf ein frohes neues Jahr!

Ich glaube, so spät war ich mit meinen Neujahrsgrüßen hier noch nie dran. Aber wir waren dieses Mal auch inklusive der ersten Januarwoche meine Familie in Deutschland besuchen, und kaum waren wir zurück, mussten wir uns auch gleich wieder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Von Zuhause in Japan aus | 6 Kommentare

Rauchfrei bis 2020?

Derzeit setzt Japan alles daran, um sich für die Olympischen Spiele 2020 ins bestmögliche Licht zu rücken. Neben dem Ausbau vieler Bahnhöfe in Tokyo, um endlich Barrierefreiheit zu gewährleisten, gehört auch die Ausweitung des Nichtraucherschutzes dazu. Denn während in Japan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wutanfälle | 9 Kommentare

Ein wenig Herbst und dann gleich Winter

Da sollten der November und Dezember doch eigentlich zumindest auf Arbeit vollkommen stressfreie Monate werden, wurde ich plötzlich von einer Flut Projekte überschwemmt, die alle irgendwie noch vor Ende des Jahres durchgedrückt werden wollten. Warum auch nicht, was? Und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare