Monatsarchiv: September 2019

Die Odakyū und ich – Ein Drama in drei Akten

Akt 1: Die Verblendung Im Jahr 2007 kam ich als Austauschstudentin der überaus ländlich gelegenen Tōkai-Universität nach Japan. Der Bahnhof, der der Uni am nächsten war, war der so treffend benannte Tōkaidaigaku-mae-eki 東海大学前駅, der „Bahnhof vor der Tōkai-Universität“, bedient von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare