Monatsarchiv: Mai 2014

Eine Geschichte über Dämlichkeit

Wir unterbrechen die Umzugs- und Wohnungposts für eine Geschichte über Dämlichkeit, die doch noch ein gutes Ende hatte. Und das passiert bei mir eher selten. Also nicht die Dämlichkeit, sondern das gute Ende ^^; So, hingesetzt und zugehört … äh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freudensprünge, Wutanfälle | 2 Kommentare

Wohnungssuche in Japan

Nach der ersten Woche in meinem Job wurde schnell klar: 5 Stunden Bahnfahrt pro Tag sind einfach zu viel. Wir müssen umziehen! Am besten auf die Mitte, so wären wir wenigstens beide am Arsch 😛 Keis Arbeit in Hiratsuka, meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag in Japan | 6 Kommentare

Ein kleines Lebenszeichen

An einem Samstag um 6.30 Uhr aus dem Bett gequält, um im Rathaus unsere Ummeldung vorzunehmen. Leider muss man sich dafür erst bei seinem alten Rathaus abgemeldet haben … … … Man kann aber auch wirklich alles kompliziert machen! Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Von Zuhause in Japan aus | 6 Kommentare

Und was hat euch hierher gebracht?

Wie immer um 6:20 Uhr aus dem Bett hochgequält, geschminkt, umgezogen und mit fertig gepackter Tasche vor dem Frühstück sitzend, breitete sich nur ein Gedanke in meinem Kopf aus: „Was zum Teufel treibe ich hier eigentlich?“ Fieber, Husten, Schnupfen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Von Zuhause in Japan aus | 5 Kommentare