Ein Hamster-Update

Maruko hat einen neuen Lieblingsplatz in ihrem Käfig: die kleine Ecke genau zwischen Käfigwand und Laufrad.

Hier wird nicht nur jedes Sonnenblumenkernchen versteckt oder gefuttert …

… sondern auch sich ausgeruht und geschlafen – manchmal dabei total verbuddelt 😄

 Mich freut es – ich sehe den kleinen Fellball öfter, wenn er statt im Häuschen an der Käfigwand residiert 😀

Und natürlich ungebrochen: die Liebe zu ihren Möhren 😄

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hamster-Stories, Von Zuhause in Japan aus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ein Hamster-Update

  1. Tabea schreibt:

    Oh mein Gott, das vorletzte Foto ist ja der Hammer!! *__*

  2. nagarazoku schreibt:

    Und ich musste dafür nur warten, bis sie sich wieder zu einem Nickerchen an der Käfigwand entschieden hatte 😄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s