Doch noch ein Statement zum JLPT

Es ist zwar schon eine Weile her, aber eigentlich will ich doch noch mal meine Meinung zum 1級 abgeben:

Vokabeln/Kanji: Eindeutig meine Schwäche. Einiges habe ich gewusst, vieles geraten – nicht unbedingt meine beste Disziplin. Aber das wusste ich von Anfang an. Viele neue Vokabeln oder Kanji habe ich seit meiner Rückkehr nach Deutschland leider nicht gelernt ^^;

Hörverständnis: Die Übungen mit den Bildern dazu waren echt schwer. Oft habe ich viel zu lange gebraucht, um herauszufinden, wo sich die 4 Bilder unterscheiden, bei einer Aufgabe auch nur die oberen Bilder in Betracht gezogen und den unteren Teil nicht gesehen *heul* Die Hörübungen ohne Bilder liefen wesentlich besser . Ich konnte da für mich keinen großen Unterschied zum 2級 feststellen.

Da es Probleme mit unserem Computer gab, wurde der Teil „Hörverständnis“ um 15 Minuten überzogen, was allerdings nicht hieß, dass wir 15 Minuten länger Pause bekommen hätten – WAR ICH FERTIG!!! Hirnmatsch!!!

Leseverständnis/Grammatik: Die Texte liefen halbwegs problemlos. Ich hatte zu Anfang etwas Schwierigkeiten, aber nachdem ich erst einmal drin war, ging es eigentlich. Grammatik war etwas schwieriger … wie Vokabeln/Kanjin eigentlich … durchwachsen …

Ich mache mir eigentlich keine großen Illusionen, dass ich bestanden haben könnte – 70% sind einfach ziemlich viel. Aber nächstes Jahr ist auch noch ein Jahr 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uni-Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Doch noch ein Statement zum JLPT

  1. Nori schreibt:

    Dein Fazit klingt besser als meins.
    Selbiges kann man so zusammenfassen:
    Damn.
    Ich bin im ersten Teil ja immer am schlechtesten, aber irgendwie wurde es in Teil 2 und 3 nicht mehr besser.

    Naja, ich lerne fleißig für das nächste Jahr.

  2. nagarazoku schreibt:

    Wir gambatten ganz isshoni isshōkenmei, dann packen wir das das nächste Jahr auch und gehören mit in die Klasse der Leute, die erai sind … obwohl, jetzt sind wir auch schon erai 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s