Hausarbeiten? Mach ich morgen!

Im Aufschieben meiner Hausarbeiten habe ich mich bisher ganz gut geschlagen. Dabei sind drei (!!!) zu schreiben – alle über China – und ich habe null Bock. Ich tue mich ehrlich gesagt auch mit der Themenauswahl schwer. Eigentlich wollte ich, so als Japanologin, Themen finden, die etwas mit Japan zu tun haben, musste jedoch feststellen, dass das nicht ganz so einfach ist, wie gedacht. So habe ich bisher nur ein „Grenzthema“ finden können:

„Das japanische Bildungssystem als Vorbild des ersten chinesischen Bildungssystems“ … oder so … Der Titel steht noch nicht. Also welchen Einfluss Japan auf das chinesische Bildungssystem hatte. Klingt langweilig? IST es auch! Hat aber zumindest etwas mit Japan zu tun. Etwas für die anderen beiden Kurse zu finden wird schwieriger werden. Der Rahmen für den Geschichtskurs ist gesetzt bis 1911 und bietet daher wenig Raum für Grenzthemen zu Japan. Ich kann ja leider nicht zwei Mal über das gleiche Thema schreiben. Ich mein, ich könnte es versuchen, aber… 😛

Noch mehr Probleme macht mir der Kurs „Gesellschaftskonzepte Chinas“. Ich kam mit dem gesamten Kurs von vorn bis hinten nicht klar, habe nicht mal mein Referatsthema zu 100% verstanden und war einfach nur froh, dass mir keine Klausur aufgedrückt wurde. Und dann noch ein Grenzthema zu Japan finden? o.O Zu komplex darf das Thema ja auch nicht sein, dazu reicht (zum Glück) der gesetzte Rahmen für die Hausarbeit nicht aus. Einfacher macht das die Themensuche aber auch nicht.

Und so dümpel ich Tag für Tag um die Hausarbeiten herum ohne richtig anzufangen. Will nicht! Hab keine Lust! Und überhaupt! Aber allerspätestens nächste Woche MUSS sich das ändern.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uni-Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s