Kein Zitat, wie als wenn ich an die Wand gehen würde mehr

Das Koreabuch ist geschafft und ich will es bitte nie wieder in die Hand nehmen müssen!!! Gut, für die Klausur muss ich es leider noch mal benutzen, aber danach will ich es nie, nie, nie, nie wieder sehen!!! Ein so schlechtes Buch ist mir in meinem ganzen Leben noch nicht unter die Augen gekommen!!!

Noch anderthalb Wochen bis zu den ersten Prüfungen und ich fühle mich mit dem Stoff ein wenig überfordert. Es ist vielleicht nicht mal die Menge, sondern die Komplexität. Ich habe Probleme damit, geschichtliche Ereignisse zeitlich einzuordnen und mir chinesische oder koreanische Begriffe zu merken. Beim Boxer-Aufstand denk ich an die Klitschko-Brüder, und Hannaradan klingt für mich wie ein Hippie-Verein … Vielleicht würde sich das ändern, wenn ich erstmal ordentlich mit dem Lernen anfangen würde *lach*

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uni-Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s