Schritt für Schritt …

… geht es in Richtung FU. Es gibt viel zu tun. Der Papierkram und die Termine türmen sich, aber die Maus und ich werden das locker abarbeiten. Der erste Blick auf unseren potentiellen Stundenplan hat unsere Wahl noch einmal bestätigt und so kann ich sagen, dass sich in mir langsam, ganz langsam, ein wenig Freude auf das nächste Semester einstellt. Sollte es die FU tatsächlich schaffen, mir den Spaß am Lernen wiederzugeben? Bisher kann ich jedenfalls nur voll des Lobes sein angesichts der Hilfsbereitschaft und der Freundlichkeit aller Mitarbeiter des Instituts. Anscheinend muss man als Professor nicht immer gleich arrogant, lebensfern und leicht beknackt sein 😛 Ich bin voller Hoffnung, dass sich der positive erste, zweite und dritte Eindruck der FU bis zu meinem Abschluss hindurch ziehen wird 😀

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uni-Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s