Lassen Sie sich doch mal zeigen, was Sie alles NICHT können!

Als das Semester hier an der Tōkai startete, ließ man uns alle den Japanese Language Proficiency Test Stufe 2 schreiben, um mal zu schauen, was wir denn alle so können. Ergebnis: Wir konnten jetzt alle nicht sooo viel …

Über das Semester hinweg wurden wir dann der Grammatik für den JLPT Stufe 2 gefüttert und gefoltert und lernten viel Neues. Und eigentlich will man sein Wissen dann ja auch irgendwann mal anwenden. Diese Chance sollte uns diesen Freitag gegeben werden, an dem wir alle die Möglichkeit bekommen sollten, noch mal einen JLPT zu schreiben. Für uns war klar: Stufe 2. Für unsere Lehrer war klar: Stufe 1! Juhu!

Man ließ uns dann heute also alle den Japanese Language Proficiency Test Stufe 1 schreiben, um mal zu schauen, was wir denn alle so können. Ergebnis (und das schon vor der Auswertung durch die Lehrer): Wir konnten jetzt alle nicht sooo viel …

Hmmm …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tōkai-Uni veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Lassen Sie sich doch mal zeigen, was Sie alles NICHT können!

  1. sunflower173 schreibt:

    Ich bin so froh, dass ich nochmal den JLPT Stufe 2 machen durfte… sonst hätt ich wohl auch am Rad gedreht. >.<

    Hey, aber siehs mal so… jetzt weißt du 100%ig, dass es sich im Moment nicht lohnen würde, 50 Euro für den JLPT Stufe 1 auszugeben! ^.~

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s