Und? Schon aufgeregt?

Diese Frage bekomme ich in letzter Zeit sehr häufig gestellt. Kein Wunder, immerhin sind es ja nur noch drei Wochen bis ich mich auf nach Japan mache. Meine Antwort verdutzt da meistens schon eher: Nein! Glaubt es oder eben auch icht, aber von Aufregung ist bei mir nicht die Spur zu finden. Kein Stück und keine Ahnung warum. Wahrscheinlich hab ich das Ganze immer noch nicht so richtig realisiert (Wird aber mal langsam Zeit, oder?). Gerade sitze ich vor dem Fernseher und schaue zum xten Mal „Lost in Translation“. Wenn ich da die hübsche Scarlett Johansson durch Tōkyō laufen sehe, bekomme ich schon ein leichtes Kribbeln in der Magengegend, aber das hat sich meist ziemlich schnell wieder gelegt. Wahrscheinlich geht die richtige Aufregung bei mir erst los, wenn ich japanischen Boden betrete. Und dann werde ich sicher den ersten Abend genau wie Bill Murray voll bedöppelt in meinem Zimmer sitzen und mich besaufen -.-

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neues zum Japan-Aufenthalt, Von Zuhause aus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Und? Schon aufgeregt?

  1. Prom schreibt:

    Das geht mir genauso… und bei mir sind es nur noch 2 1/2 Wochen 😉
    Ich glaube allerdings, dass das aufgeregt sein doch schon in Deutschland kommt, so ein oder zwei Tage vor dem Abflug, wenn man realisiert, dass der gewohnte Alltag vorbei ist.
    Es gibt allerdings eine Frage, die ich in letzter Zeit noch öfter höre und die noch nerviger ist: „Und? Schon gepackt?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s