Warum denn freundlich, wenn es auch Telekom geht?

Wir haben endlich wieder Telefon!!! Ein kleines Stück Zivilisation in unseren vier Wänden! Ich war so überwältigt, dass ich sogar ganz vergessen habe den Telekom-Idioten umzulegen. Und das, obwohl er das mehr als nur verdient hätte! Der hatte so wenig Lust seine Aufgabe bei uns zu verrichten, dass ich ihn doch Zwischendurch mal daran erinnern musste, dass das hier erstens sein Job ist und wir ihn zweitens auch noch dafür bezahlen! Nee, nee, die Telekom ist bei mir gänzlich unten durch. Vor drei Wochen hat meine Mutter bei denen einen DSL-Anschluss bestellt, damit ich keine Probleme bekomme meine Hausarbeiten abzuschicken das sogar in einem Eilauftrag. Aber vielleicht sollte man der Telekom mal mitteilen, dass im Normalfall alles, das 3 Wochen auf sich warten lässt, die Vorsilbe „Eil-“ gar nicht mehr bekommt! Aber so ist sie halt die liebe Telekom: immer unfreundlich, immer unpünktlich. So fängt man Kunden! Und hier nochmal ein netter Gruß an den Mann von der Telekom, der so enthusiastisch und erfreut unseren Anschluss gelegt hat:
Ich kenne Ihren Namen. Und sollte ich einmal ein Haus bauen und einen Telefonanschluss brauchen, werde ich darauf bestehen, dass Sie ihn legen. Und allein für Sie werde ich ein mindestens 8-stöckiges Haus bauen. DANN können Sie sich mal darüber beschweren, dass Sie zum nächsten Anschluss Treppen steigen müssen, sie faule Provinznudel!

So, was war sonst noch? Hm… Hausarbeiten hab ich soweit fertig. Die Qualität hat aufgrund der geringen Zeit gelitten, aber inzwischen geht mir das seltsamerweise an beiden Backen vorbei! Bin eh bald nicht mehr da 😛 Na ja, und sonst passiert derzeit auch nicht viel bei mir, so mit den Augen immer auf den Laptop gerichtet ^^

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Von Zuhause aus, Wutanfälle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Warum denn freundlich, wenn es auch Telekom geht?

  1. pennschnegge schreibt:

    Muahaha, go girl!

  2. Pingback: So geht’s auch! | Ein Nagarazoku in Japan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s